Ausbildung zum Gabelstaplerfahrer/in

Thema:

Unternehmer die im Betrieb Gabelstapler ein- setzen, müssen über Fahrer verfügen, die mit diesen Flurförderzeugen sicher, aber auch wirtschaftlich, umgehen können. Mit dem Inkrafttreten des berufsgenossenschaftlichen Grundsatzes DGUV 308-001 wird eine mehrtägige Ausbildung für Gabelstaplerfahrer vorgeschrieben.

Inhalte:

  • Rechtliche Grundlagen
  • Aufbau und Funktion von Gabelstaplern und Anbaugeräten
  • Antriebsarten
  • Standsicherheit
  • Allgemeiner Betrieb
  • Umgang mit Lasten
  • Sondereinsätze von Gabelstaplern
  • Verkehrsregeln/Verkehrswege
  • Regelmäßige Prüfung der Gabelstapler
  • Praktische Übungen am Gabelstapler
  • Fahrübungen nach DGUV Grundsatz 308-001
  • Theoretische und praktische Prüfung nach DGUV Grundsatz 308-001

Zielgruppe / Teilnehmerkreis:

Personen die den Befähigungsnachweis erwerben wollen

Teilnehmer je Veranstaltung:

max. 10

Dauer:

2 Tage in Theorie und Praxis (8.00-16.00 Uhr)

Referenten:

Fachdozenten der Attenberger GmbH

Schulungsort:

Schulung bei uns im Haus, bei entsprechender Teilnehmerzahl gerne auch bei Ihnen vor Ort.

Voraussetzungen:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Körperliche und geistige Eignung zum Führen von Gabelstaplern gemäß G 25
  • ausreichende Sprachkenntnisse

bei Schulung vor Ort:

  • geeigneter Seminarraum für den theoretischen Teil
  • Freifläche zur Verladungsübung
  • geprüfter Stapler
  • eine Palette ca. 1 Tonne Gewicht

Preis:

auf Anfrage

Abschluss:

Teilnahmebescheinigung, Schulungsunterlagen und gültiger Fahrausweis für Gabelstapler

28.07.2022 2 Tage in Theorie und Praxis (8.00-16.00 Uhr) Tittlinger Str. 7, 94034 Passau